WUFI

Forum for the WUFI Software family

We are pleased to announce the release of WUFI® 2D 4.0

To upgrade sign in to our online shop
It is currently Mon Sep 24, 2018 9:20 am -1100

All times are UTC-11:00




Post new topic  Reply to topic  [ 2 posts ] 
Author Message
 Post subject: Linienförmige Wärmequelle mit WUFI 2D
PostPosted: Fri Jan 12, 2018 10:55 pm -1100 
Offline
WUFI User
WUFI User

Joined: Mon Nov 13, 2017 2:40 am -1100
Posts: 1
Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem:

Es geht um die Modellierung einer linienförmigen Wärmequelle innerhalb einer Massivholzwand mittels WUFI 2D.
Ich habe den 2D-Schnitt orthogonal zu der linienförmigen Wärmequelle quer durch das Bauteil gewählt.
WUFI 2D bietet mir nun die entsprechende Eingabemöglichkeit die Quellstärke in W/m einzugeben.
Leider wurde mir auch durch den Hilfetext (https://wufi.de/de/wp-content/uploads/s ... WUFI2D.pdf) nicht eindeutig klar, auf welchen Längenbezug die Wärmeleistung eingegeben werden muss.
Bezieht sich die Länge auf die im 2D-Schnitt (x,y) nicht abgebildete Dimension z der linienförmigen Wärmequelle?

Vielen Dank für die Hilfe,

Sören


Top
   
 Post subject: Re: Linienförmige Wärmequelle mit WUFI 2D
PostPosted: Sun Jan 14, 2018 9:12 pm -1100 
Offline
WUFI SupportTeam IBP
WUFI SupportTeam IBP

Joined: Tue Jul 04, 2006 10:08 pm -1100
Posts: 768
Location: IBP Holzkirchen, the home of WUFI
Hallo Sören,

vielleicht hilft Dir das pdf weiter:
https://www.wufi-forum.com/viewtopic.php?p=3867#p3867

Christian


Top
   
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic  Reply to topic  [ 2 posts ] 

All times are UTC-11:00


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
Imprint
Standard Business Terms/ Allgemeine Geschäftsbedingungen


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited